Menu

Drum Battle (31.05.19)

Dieses Deutsche Musikfest wird in die Geschichte eingehen als Fest neuer Veranstaltungen und Formate – der Umbruch, gerade in der Spielleutemusik, ist in vollem Gang! Und das interessiert auch die Fans. Über 2.000 Zuhörer waren begeisterte Gäste beim Drum Battle auf dem Domvorplatz.

Drum Battle – im k.o.-Verfahren treten die Teilnehmer gegeneinander an, mit Percussion-Höchstleistungen und Choreografien kämpfen die Formationen gegeneinander, „trommeln um die Wette“ – der Beste bleibt als Sieger übrig.

Umringt von einer jubelnden Menge zeigten die Formationen ihr Können. Nur der Sieger des Duells kam eine Runde weiter. Mit jeder Sieger*innenverkündung stieg die Spannung, der Jubel der Fans wurde immer lauter. Als Sieger des Drum Battles konnte sich im Finale die Gruppe Spirit of 52 durchsetzen.

Laura Deutschkämer, Deutsche Bläserjugend
Silke Schulze, Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V.