Menu

BDMV Wertungsspiele Blasmusik (31.05.19)

Kategorie 3 in Möser Realschule und der Carolinum Sporthalle
Diszipliniert und gut vorbereitet – BDMV Präsident Lehrieder ist zuversichtlich

Musikvereine zeigen Mut und Zuversicht, wenn sie ihre Leistungsfähigkeit vor einer neutralen Jury bewerten lassen möchten. Exemplarisch ist hier der Auftritt von dem Sinfonischen Blasorchester Gymnasium Marienschule Hildesheim erwähnt.

BDMV Präsident Paul Lehrieder freute sich über das mit rund 80 in ihren bunten Uniformen angetretenen jungen Musiker*innen. „Die jungen Musiker*innen bereiten sich auf ihre Wertungsspiele ähnlich gut vor wie auf eine Klausur“, so Lehrieder. Das Schulorchester ist aus mehreren Bläserklassen entstanden und hat sich in der Kategorie 3 zur Bewertung gestellt. Der Präsident der BDMV ermunterte alle Vereine das Angebot zur Teilnahme an Wertungsspielen zu nutzen, es diene besonders der Fortentwicklung nicht nur im musikalischen, sondern auch im persönlichen Bereich.

Wolfgang Rößler, Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände