Menu

Teilnehmen

Als Mitglieds-Ensemble eines Verbandes der BDMV oder zum Beispiel als qualifizierter Verein für die Deutsche Meisterschaft der Spielleutemusik sind Sie mit Ihrer Teilnahme die tragende Säule im Programm des Deutschen Musikfests. Wir laden Sie ein, bei den Wettbewerben und Wertungsspielen des 6. Deutschen Musikfests anzutreten und bei den Konzert- und Showveranstaltungen sowie Workshops mitzuwirken. Interessierte Ensembles und Vereine finden auf den folgenden Seiten ausführliche Informationen zu Anmeldung und Teilnahme.

Dt. Meisterschaft Spielleute

Die Deutsche Meisterschaft Spielleute im Rahmen des Deutschen Musikfests ist der anspruchsvollste bundesweite Musikwettbewerb der Spielleutemusik. Die antretenden Ensembles unterschiedlicher Kategorien werden von einer renommierten internationalen Fachjury beurteilt. Durch kritische Beurteilung soll so auch das Leistungsniveau der teilnehmenden Orchester verbessert werden. Um an der Deutsche Meisterschaft Spielleute teilzunehmen, müssen sich die Vereine zuvor qualifizieren

Das Publikum ist in allen Wertungsspielen herzlich willkommen!

Qualifikation

Alle Teilnehmer (Jugend- und Erwachsenenensembles) haben den Auftrag, sich zu qualifizieren.

Dazu bieten die Mitgliedsverbände extra Qualifikationswettbewerbe an, die von der BDMV als Vorsitzende in der Jury begleitet werden. Die Vereine müssen dabei eine bestimme Punktzahl erreichen, die in den Wettbewerbsordnungen vorgegeben ist. Durch den besonderen Anreiz der Qualifikation werden die Verbandsveranstaltungen zusätzlich aufgewertet.

Die Qualifikation ist abgeschlossen!

Qualifizierte Vereine

Qualifizierte Vereine – 5. Deutsche Meisterschaft 2019 in Osnabrück
Konzertwettbewerbe – 5. Deutsche Meisterschaft Spielleutemusik

VereinBundeslandQualifikation in
A1/Jugend = Schlagwerkensembles
Fanfaren- und Spielmannszug der Stadt Büdingen e.V.HessenTitelverteidiger
A1 = Schlagwerkensembles
Fanfaren- und Spielmannszug der Stadt Büdingen e.V.HessenTitelverteidiger
Moderner Musikzug CC AmorbachBayernFurth im Wald
Spielmannszug Rosenheim e.V.BayernFurth im Wald
A2.1/Jugend = Flötenorchester
Spielmannszug Heiden e.V.Nordrhein-WestfalenTitelverteidiger
Familien-Flötenorchester Schöne Töne HagenNordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug Rosenheim e.V.BayernFurth im Wald
A2.1/Liga 1 = Flötenorchester
Flöten- und Percussionorchester „Gut Klang“ Erftstadt e.V.Nordrhein-WestfalenTitelverteidiger
Spielleuteorchester BSV UelsenNiedersachsenLilienthal
Spielmannszug Harsefeld von 1968 e.V.NiedersachsenLilienthal
Flutes & Percussion Flötenorchester SV KirchweyheNiedersachsenLilienthal
Spielmannszug Heiden e.V.Nordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug Südlohn e.V.Nordrhein-WestfalenSchmallenberg
Trommler und Pfeiferkorps EschweilerNordrhein-WestfalenSchmallenberg
Musikverein Kalkstädter WülfrathNordrhein-WestfalenDorsten
Spielmannszug des Bredstedter Handwerkervereins von 1859 e.V.Schleswig-HolsteinNorderstedt
A2.1/Liga 2 = Flötenorchester
Spielmannszug Rosenheim e.V.BayernFurth im Wald
Da Capo Flötenorchester TuS Uplengen-Hollen 1982 e.V.NiedersachsenBerlin
Musikzug SV Blau-Weiß Wesselburen e.V.Schleswig-HolsteinBerlin
Spielmannszug Osnabrück-Haste e.V.NiedersachsenLilienthal
Spielmannszug FFW KönigslutterNiedersachsenLilienthal
Klangfabrik LohneNiedersachsenLilienthal
Spielmannszug Buldern 1932 e.V.Nordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug „Einigkeit“ Greven von 1931 e.V.Nordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug „In Treue Fest“ Kolping DülmenNordrhein-WestfalenSchmallenberg
Familien-Flötenorchester Schöne Töne HagenNordrhein-WestfalenSchmallenberg
Vereinigte Spielleute Velen e.V.Nordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug Trommler und Pfeiferkorps 1929 Strauch e.V.Nordrhein-WestfalenSchmallenberg
Tambourkorps „Seeadler“ Oer-ErkenschwickNordrhein-WestfalenDorsten
Spielmannszug Vardingholt-Kirche 1953 e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
„con passione“ Flötenorchester Eberswalde e.V.BrandenburgPaaren im Glien
Spielmannszug Perleberg 1955 e.V.BrandenburgPaaren im Glien
Spielmannszug Ramsdorf e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
Spielmannszug Haldern 1922 e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
Spielmannszug „Glück Auf“ Feuerwehr EssenNordrhein-WestfalenDorsten
Spielmannszug „Klingendes Spiel“ Seppenrade e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
A2.2/Jugend=Spielmannszüge
Spielmanns- und Fanfarenzug „Grenzfähnlein“ Furth im WaldBayernFurth im Wald
Spielmannszug Südlohn 1950 e.V.Nordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug Dingden-LankernNordrhein-WestfalenSchmallenberg
A2.2 = Spielmannszüge
Spielmanns- und Fanfarenzug „Grenzfähnlein“ Furth im WaldBayernFurth im Wald
Spielmannszug MTV Vater Jahn Peine 1862 CorporationNiedersachsenBerlin
Spielmannszug TSG Wörsdorf-Grasberg-Eickedorf e.V.NiedersachsenBerlin
Spielmannszug im Schützenverein Dornbusch e.VNiedersachsenLilienthal
Spielmannszug Dingden-LankernNordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug Oeding 1951Nordrhein-WestfalenSchmallenberg
Tambourkoprs der Kolpingfamilie FreienohlNordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug ReiskirchenHessenBad Schwalbach
Spielmannszug „St. Georg“ Thuine e.V.NiedersachsenRastede
Spielmannszug Hattstedt e.V.Schleswig-HolsteinNorderstedt
Spielmannszug TURA HarksheideSchleswig-HolsteinNorderstedt
Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr AppenSchleswig-HolsteinNorderstedt
Spielmannszug Grün-Weiß Lembeck e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
Tambourkorps Hamminkeln 1922 e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
A3/Jugend = Naturtonensembles
„Jugendprojektorchester“ Fanfarengarde Frankfurt a.d. Oder e.V.BrandenburgSchmallenberg
A3 = Naturtonensembles
Fanfarenzug 1978 Buldern e.V.Nordrhein-WestfalenTitelverteidiger
Spielmanns- und Fanfarenzug „Grenzfähnlein“ Furth im WaldBayernFurth im Wald
Fanfarenzug Fränkische Herolde NeubrunnBayernFurth im Wald
NCV Fanfarenzug Nidda 1957 e.V.HessenBad Schwalbach
Fanfarenzug Berlin-Friedrichshain 1962BerlinPaaren im Glien
Fanfarencorps Raesfeld 1959 e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
Fanfarencorps Hervest-Dorsten 1957 e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
Fanfarenzug Holsterhausen ´53 e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
A5/Jugend = Gemischte Besetzungen
Spielmanns- und Fanfarenzug „Grenzfähnlein“ Furth im WaldBayernTitelverteidiger
A5 = Gemischte Besetzungen
Spielmanns- und Fanfarenzug „Grenzfähnlein“ Furth im WaldBayernTitelverteidiger
Stadtspielmannszug Viechtach e.V.BayernFurth im Wald
A6/Jugend = Marching Bands und erweiterte Besetzungen
Deutsche Jugend – Brassband Lübeck e.V. von 1949Schleswig-HolsteinTitelverteidiger
Spielmanns- und Fanfarenzug Beyharting e.V.BayernFurth im Wald
A6 = Marching Bands und erweiterte Besetzungen
Moderner Spielmanns- und Fanfarenzug Retzbach e.V.BayernTitelverteidiger
Moderner Musikzug CC AmorbachBayernFurth im Wald
Spielleuteorchester des TV 1901 Michelbach e.V.BayernFurth im Wald
Spielmanns- und Fanfarenzug Beyharting e.V.BayernFurth im Wald
Isetaler Brass-Band GamsenNiedersachsenLilienthal
Show- und Blasorcherster FMK Essen-Kray 1982 e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
Fanfarenzug Berlin-Friedrichshain 1962BerlinPaaren im Glien
SG Fanfarenzug Potsdam e.V.BrandenburgNorderstedt
Jugend Brassband Quickborn e.V.Schleswig-HolsteinNorderstedt
A7/Jugend = Traditionsspielleutekorps
Spielmannszug Lilienthal-Falkenberg e.V.NiedersachsenLilienthal
A7 = Traditionsspielleutekorps
Spielmanns- und Hörnerzug Peine e.V. 2011NiedersachsenTitelverteidiger
Spielmannszug Lilienthal-Falkenberg e.V. von 1951NiedersachsenLilienthal
Spielmannszug Reinigen-DielingenNordrhein-WestfalenLilienthal
Spielmannszug „ST. HUBERTUS“ Borsum e.V. von 1955NiedersachsenNorderstedt

Marsch & Showwettbewerbe – 5. Deutsche Meisterschaft Spielleutemusik

VereinBundeslandQualifikation in
B1/Jugend = Marschmusikwertung/Liga 1
Spielmanns- und Fanfarenzug Fürstenau 1930 e.V. – JugendNordrhein-WestfalenTitelverteidiger
B1/Jugend = Marschmusikwertung/Liga 2
Spielleute-Union „Frisch Voran“ e.V. Schmölln-GößnitzThüringenErfurt / Möbisburg
Spielmannszug Sachsensiedlung 1964 e.V.ThüringenErfurt / Möbisburg
Groitzscher Spielleute e.V.SachsenStadt Groitsch
SG Mittenwalde Spielmannszug 1926 e.V.BrandenburgStadt Groitsch
B1/Liga 1 = Marschmusikwertung
Spielmannszug Heiden e.V.Nordrhein-WestfalenTitelverteidiger
Moderner Spielmanns- und Fanfarenzug Retzbach e.V.BayernFurth im Wald
Spielmannszug Lilienthal-Falkenberg e.V. von 1951NiedersachsenLilienthal
Spielmanns- und Fanfarenzug Fürstenau 1930 e.V.Nordrhein-WestfalenLilienthal
Spielmannszug der St. Lambertus Schützenbruderschaft Langenberg e.V.Nordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug Hattstedt e.V.Schleswig-HolsteinRastede
Musikverein Rühle 1958 e.V.NiedersachsenRastede
Spielmannszug Ramsdorf e.V.Nordrhein-WestfalenDorsten
Groitzscher Spielleute e.V.SachsenStadt Groitsch
Hettstedter Spielmannszug „Blau-Weiß“ 1919 e.V.Sachsen-AnhaltStadt Groitsch
SG Mittenwalde Spielmannszug 1926 e.V.BrandenburgStadt Groitsch
Jachthoorn & Trompetterkorps Edelweiss HeerlenNiederlandeInternational
B1/Liga 2 = Marschmusikwertung
Spielmanns- und Fanfarenzug BeyhartingBayernFurth im Wald
Moderner Musikzug CC AmorbachBayernFurth im Wald
Tambourcorps TuS 1895 ErndtebrückNordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielmannszug WewerNordrhein-WestfalenSchmallenberg
Musikfreunde „Spiel voran“ Menden-HemerNordrhein-WestfalenSchmallenberg
Spielleute-Union „Frisch Voran“ e.V. Schmölln-GößnitzThüringenErfurt / Möbisburg
Spielmannszug Sachsensiedlung  1964 e.V.ThüringenErfurt / Möbisburg
Verein für Fanfarenmusik Bachra e. V.ThüringenErfurt / Möbisburg
Spielmannszug des Bredstedter Handwerkervereins von 1859 e.V.Schleswig-HolsteinNorderstedt
Nortorfer Spielergarde e.V.Schleswig-HolsteinNorderstedt
SG Fanfarenzug Potsdam e.V.BrandenburgNorderstedt
Spielmannszug Kiel TV JahnSchleswig-HolsteinNorderstedt

Qualifikation abgeschlossen

Für folgende Darbietungsgruppen ist keine Qualifikation erforderlich (alle Besetzungsformen, einschl. Blasmusik):

B2 = Marsch- und Standspielwertung
C1 = Marschparade
C2 = Feldshow
D1 = Entertainment 
D2 = Schalmeien-Contest

Konzertwertung

Durch die Qualifikation wird der Konzertwettbewerb der Deutschen Meisterschaft Spielleute bundesweit zum hochwertigsten Konzertwettbewerb im gesamten Spielleutebereich. Bewertet wird von einer international renommierten Jury. Am Ende steht der qualitative Leistungsvergleich. Dadurch erfährt die Spielleutemusik eine stetige Weiterentwicklung in ihrer Literatur und ihren Besetzungsformen.

A1Schlagwerkensembles
A2.1Flötenorchester
A2.2Spielmannszüge
A3Naturtonorchester
A4Schalmeienorchester
A5Gemischte Besetzungen
A6Marching Bands und erweiterte Besetzungen
A7Traditionsspielleutekorps

Alle Besetzungsgruppen werden für Jugend- und Erwachsenenensembles angeboten.

Für die Teilnahme an der Konzertwertung ist eine Qualifikation nötig.

Marsch und Show

Die Marschmusikwertung sowie Marsch- und Standspielwertung bieten hohen Gestaltungsspielraum. Besonders kommt die Musik in Bewegung zum Ausdruck im Bereich der Marschparade und der Show. In diesen Darbietungsformen werden freie Elemente und Formationen entsprechend des thematischen Vortrages häufig komplett aufgelöst, wieder zusammengeführt und frei interpretiert.

Ein wiedererweckter Darbietungsbereich ist die Unterhaltung in Form einer Bühnenshow. Diese kommt in der Ausführungsform Entertainment besonders zum Ausdruck und lässt den Teilnehmern allen Freiraum der Darbietung und Unterhaltung des Publikums auf einer fixierten Bühnenfläche.

Mit dem Erreichen der Qualifikationsnorm in den Wettbewerben wird die Berechtigung zur Teilnahme an den Weltmeisterschaften der World Association of Marching Show Bands 2020 und 2021 erworben.

B1 = Marschmusikwertung – Liga 1 oder Liga 2 (Unterscheidung im Parcours)
B2 = Marsch- und Standspielwertung
C1 = Marschparade
C2 = Show
D1 = Entertainment
D2 = Schalmeien-Contest

Eine Teilnahme von Blasorchestern ist in den Darstellungsformen B1 / B2 / C1 / C2 / D1 grundsätzlich erwünscht.

Für die Teilnahme in B1 (Liga 1 oder Liga2) ist eine Qualifikation nötig.

Alle Besetzungsgruppen werden für Jugend- und Erwachsenenensembles angeboten.

Drum Battle

Dieser Wettbewerb wird von der BDMV zum ersten Mal angeboten und ist deshalb als Demonstrationswettbewerb Drum Battle ausgeschrieben.

Die Teilnehmer sind Schlagwerkensembles, deren Instrumente alle in der Bewegung nutzbar sein müssen. Dies bietet eine spezielle Herausforderung für Marching Drum Lines und Percussion Ensembles, da sie ihre technische Spielfertigkeit und visuelle Darstellung in der Bewegung präsentieren müssen. Eine Präsentation dauert dabei 120 Sekunden. In dieser Zeit gilt es für die Ensembles, sich von ihrer besten qualitativen Seite zu zeigen und sich zu beweisen.

Beim Ablauf stehen sich beide Ensembles jeweils auf einer Fläche von 15 x 15 Metern gegenüber und spielen nacheinander. Sobald der letzte Ton erklungen ist, bewertet die Jury und gibt sofort den Sieger bekannt.

Durch die direkte Publikumsnähe in der Innenstadt wird das Publikum nah an das musikalische Geschehen herangeführt und erlebt begeistert den musikalischen Wettstreit.