Menu

Teilnehmen

Als Mitglieds-Ensemble eines Verbandes der BDMV oder zum Beispiel als qualifizierter Verein für die Deutsche Meisterschaft der Spielleutemusik sind Sie mit Ihrer Teilnahme die tragende Säule im Programm des Deutschen Musikfests. Wir laden Sie ein, bei den Wettbewerben und Wertungsspielen des 6. Deutschen Musikfests anzutreten und bei den Konzert- und Showveranstaltungen sowie Workshops mitzuwirken. Interessierte Ensembles und Vereine finden auf den folgenden Seiten ausführliche Informationen zu Anmeldung und Teilnahme.

Wettbewerbe Blasmusik

Die Wettbewerbe des Deutschen Musikfests sind die anspruchsvollsten bundesweiten Musikwettbewerbe im Amateurbereich der Blas- und Spielleutemusik. Die antretenden Ensembles unterschiedlicher Kategorien werden von einer renommierten internationalen Fachjury beurteilt. Durch kritische Beurteilung soll das Leistungsniveau der teilnehmenden Orchester verbessert werden.

Das Publikum ist in allen Wettbewerbsveranstaltungen herzlich willkommen!

Konzertwettbewerb

Zum Deutschen Musikfest 2019 wird allen teilnehmenden Blasorchestern die Gelegenheit geboten, im Rahmen des BDMV Konzertwettbewerbs ihre Leistungsfähigkeit vor einer Fachjury unter Beweis zu stellen. Ziel ist es, durch kritische Beurteilung auch ihr Leistungsniveau zu verbessern. Damit möchte die BDMV einen Beitrag zur Förderung der konzertanten Blasmusik leisten.

Der Wettbewerb findet am Freitag, 31. Mai 2019, und am Samstag, 01. Juni 2019, in Osnabrück statt.

Brass Band Entertainment

Zum Deutschen Musikfest 2019 wird allen teilnehmenden Brass Bands die Gelegenheit geboten, im Rahmen des BDMV Entertainmentwettbewerbs ihre Leistungsfähigkeit im musikalischen und Entertainmentsegment vor einer Fachjury unter Beweis zu stellen. Aufgabe der teilnehmenden Bands ist die Präsentation einer musikalisch hochwertigen und publikumswirksamen Bühnenshow. Damit möchte die BDMV einen Beitrag zur Förderung der unterhaltenden Brass Band Musik leisten.

Der Wettbewerb findet am Freitag, 31. Mai 2019, und am Samstag, 01. Juni 2019, in Osnabrück statt.

Traditionelle Blasmusik

Zum Deutschen Musikfest 2019 wird allen teilnehmenden Blasorchestern die Gelegenheit geboten, im Rahmen des BDMV Wettbewerbs Traditionelle Blasmusik ihre Leistungsfähigkeit vor einer Fachjury unter Beweis zu stellen. Ziel ist es, durch kritische Beurteilung auch ihr Leistungsniveau zu verbessern. Damit möchte die BDMV einen Beitrag zur Förderung der traditionellen Blasmusik leisten.

Der Wettbewerb findet am Freitag, 31. Mai 2019, und am Samstag, 01. Juni 2019, in Osnabrück statt.

Bläserklassen

Die Förderung des Musizierens im Ensemble und im Blasorchester gehört zu den zentralen Aufgaben der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände (BDMV) und der Deutschen Bläserjugend (DBJ). Ein hoher Anteil an Kindern und Jugendlichen in den Mitgliedsverbänden erlernt ein Blasinstrument in einer Bläserklasse und erlangt damit von Beginn an Kompetenzen im Ensemblespiel.Zum Deutschen Musikfest 2019 wird allen Bläserklassen die Gelegenheit geboten, in einem direkten Vergleich mit anderen Bläserklassen das eigene Leistungsniveau deutlich zu machen und herauszustellen. Dabei sollen neben dem musikalischen Beitrag weitere Aspekte in die Bläserklassen-Darbietung integriert werden.

Der Wettbewerb findet vom Donnerstag, den 30. Mai 2019, bis zum Samstag, den 1. Juni 2019, in Osnabrück statt.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, an einem Videowettbewerb teilzunehmen.