Zur Online-Version der Email: Im Browser anschauen.

Neues vom Deutschen Musikfest 2019

30.5.-2.6.2019 in Osnabrück

NEWSLETTER DMF 2019: Ausgabe 01|2018

Das Programm zum Deutschen Musikfest 2019 in Osnabrück (DMF 2019)

Inhalte des Newsletters:

  1. Die Köpfe hinter dem Programm, ihre Ideen und ihre Aufgaben
  2. Programmhöhepunkte des 6. Deutschen Musikfeste

1. Die Programmgestalter, ihre Ideen und ihre Aufgaben

Das Motto des DMF 2019 „Klang|Vielfalt|Leben“ ist in der Programmkonzeption ständig präsent, sowohl bei den geplanten Höhepunkten an den Veranstaltungstagen als auch im „Kerngeschäft“, den Wertungsspielen, Wettbewerben und der Deutschen Meisterschaft der Spielleutemusik. Dazu wurden durch die Bundesmusikdirektoren der BDMV Kolleginnen und Kollegen aus den Fachbereichen und Regionen eingebunden, die aktiv Ideen entwickeln, diskutieren, verantwortlich Programmpunkte übernehmen und durch ihre hohe musikalische und persönliche Kompetenz für den Erfolg des Festes stehen.

Als Mitglieder des Lenkungskreises sind die Kolleginnen und Kollegen in die Entscheidungen rund um das DMF 2019 eingebunden.


2. Programmhöhepunkte des 6. Deutschen Musikfestes

Donnerstag, 30. Mai 2019, ist unter der Überschrift Erwarten, Eröffnen, Erleben DER Familientag des DMF. Wenn um 14.00 Uhr das Kindermusikzentrum öffnet, beginnt auch der Bläserklassenwettbewerb, ein Projekt der Deutschen Bläserjugend (DBJ) beim DMF 2019, zu dem sich aus ganz Deutschland Bläserklassen anmelden und zum Thema „Unsere Welt ist bunt!“ ihre musikalische Sichtweise und ihr Können zeigen. Bläserklassen, die nicht in Osnabrück auftreten können, sind eingeladen, ihr Programm per Video einzusenden und der Jury vorzustellen.

Abends wird nach der Willkommensgala und dem Auftritt von Mallet and Drums zur Partynacht auf den Marktplatz eingeladen.

Am Freitag, 31.05.2019, stehen Wettbewerbe, Wertungsspiele und Wohlklänge, so auch bei der Deutsche Meisterschaft der Spielleute, im Mittelpunkt. Die Qualifikationen zur Deutschen Meisterschaft haben bereits 2016 bei den Musiktagen in Rastede begonnen. Für alle Teilnehmenden beginnt am 01. April 2018 die Anmeldung.

Keine Wettbewerbe ohne Sieger! Ehrungen, Entertainment, Entspannung wechseln sich am Samstag, 01.06.2019, ab; ein Höhepunkt am Samstagabend wird die Siegerehrung der Deutschen Meisterschaft der Spielleutemusik auf den Marktplatz sein. Showprogramme und Partyfeeling erwarten die Gäste Samstagnacht.

Am vierten Tag heißt es, sich zu „verbinden, verabschieden, verabreden… für 2025“. Am Sonntag, 02.06.2019, werden in einer großen Gala Preisträger geehrt; beim Gemeinschaftsspiel, zu dem der Bundespräsident und Schirmherr des DMF 2019 Frank-Walter Steinmeier eingeladen ist, verbinden sich die Musiker und Musikerinnen und beim Festumzug verabschieden sie sich von der Ausrichterstadt Osnabrück.

In den nächsten Wochen und Monaten werden weitere Programmpunkte unter www.deutsches-musikfest.de vorgestellt; wir berichten weiter!